23. Dezember 2013

Verschub der Bogenbrücke in Weil am Rhein vollendet

Am ersten Wochenende (7./8. Dezember 2013) verlief der Verschub ohne Probleme. Am zweiten Wochenende (14./15. Dezember 2013) wurde die geplante Verschubstrecke nicht ganz geschafft. Dieser Rückstand konnte jedoch am dritten Wochenende (21./22. Dezember 2013) wieder ausgeglichen werden, sodass die Bogenbrücke nun am Endpunkt ist. Der Verschub der Bogenbrücke wurde fotografisch dokumentiert. Die Bilder sind unter dem Link tram8.info/index.php zu finden.

 

9. Dezember 2013

Verschub der Bogenbrücke in Weil am Rhein

Am Wochenende vom 14./15. Dezember 2013 geht der Verschub der Bogenbrücke beim Bahnhof in Weil am Rhein weiter. Am Sonntag, 15. Dezember 2013 beginnen die Arbeiten um 0.50 Uhr und dauern bis 5.05 Uhr. In der Nacht auf Montag, 16. Dezember 2013 läuft der Verschub zwischen 0.55 Uhr und 4.10 Uhr. Die Arbeiten vom vergangenen Wochenende liefen plangemäss ab. Die letzten beiden Verschubphasen sind für das Wochenende vom 21./22. Dezember 2013 vorgesehen.

4. Dezember 2013

Anwohnerinformation in Kleinhüningen

In Basel findet am Dienstag, 10. Dezember 2013, um 19 Uhr eine Anwohnerinformation statt mit anschliessendem Apéro. Quartiertreffpunkt Kleinhüningen, Kleinhüningerstrasse 205.

25. November 2013

Zweite Fahrspur am Grenzübergang Basel-Friedlingen eröffnet

Beim Grenzübergang zwischen Basel und Weil am Rhein-Friedlingen ist auch die Fahrspur Richtung Deutschland für den Verkehr freigegeben worden. Neben den beiden Fahrspuren befinden sich die Gleise der Tramlinie 8. Aufgrund der Gleisführung mussten die alte Zollanlage weichen und die Fahrbahnen neu gestaltet werden.

11. November 2013

Einheben der Trambrücke in Weil am Rhein

Am Wochenende vom 9. und 10. November wurden die 8 Einzelteile der Vorlandbrücke an ihren endgültigen Platz gehoben. Die Arbeiten dauerten über das ganze Wochenende und endeten erst am Montagmorgen.

29. Oktober 2013

Anwohnerinformationen in Deutschland und der Schweiz

Am Montag, 18. November 2013, um 19 Uhr findet in Weil am Rhein wieder eine Bürgerinformation zu «Tram 8 – grenzenlos» statt. Ort der Veranstaltung ist wie letztes Jahr das Kulturzentrum Kesselhaus, Am Kesselhaus 13, in Weil am Rhein-Friedlingen. Auch in Basel gibt es eine Anwohnerinformation. Diese ist am Dienstag, 10. Dezember 2013, um 19 Uhr mit anschliessendem Apéro. Quartiertreffpunkt Kleinhüningen, Kleinhüningerstrasse 205.

28. Oktober 2013

Neuer Newsletter

Der neue Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» ist erschienen. Themen sind der Brückenbau in Weil am Rhein und die Eröffnung des neuen Zollgebäudes am Grenzübergang Basel-Hiltalingerstrasse/Weil am Rhein-Friedlingen.

Download des Newsletters

12. September 2013

Neue Grenz- und Zollanlage eröffnet

Die neue Zollanlage am Grenzübergang Basel-Hiltalingerstrasse/Weil am Rhein-Friedlingen ist ihrer Bestimmung übergeben worden. Am Donnerstag, 12. September 2013, wurde die Fahrspur Richtung Schweiz für den Verkehr eröffnet. Die Umfahrung der Baustelle fällt in diesem Bereich weg. Für die Zollabfertigung stehen den Schweizer und den deutschen Behörden jetzt teilweise neue Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Fahrspur in Richtung Deutschland soll voraussichtlich bis Ende November fertig gestellt sein.

31. Juli 2013

Stahlträger für Trambrücke

In Weil am Rhein sind die ersten Stahlträger für die Trambrücke eingetroffen. Sie werden in den kommenden Tagen an der künftigen Endstation der Tramlinie 8 verschweisst. Die grössten Träger sind rund 30 Meter lang. Nach den Schweissarbeiten wird ein Korrosionsschutz aufgetragen, anschliessend folgen Betonierarbeiten. Läuft alles nach Plan, wird die rund 450 Tonnen schwere Brücke im Dezember angehoben und auf die Pfeiler geschoben.

8. Juni 2013

Neuer Newsletter

Der neue Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» ist erschienen. Themen sind der Gleislückenschluss an der Grenze, die Trambrücke in Weil am Rhein und die Arbeiten für die erste hindernisfreie Haltestelle in Basel.

Download des Newsletters

6. Juni 2013

Bauarbeiten in Kleinhüningen

Am Wiesendamm und in der Gärtnerstrasse in Kleinhüningen wird zurzeit eine der letzten Lücken in den Schienen der neuen Linie 8 geschlossen. Bis Ende August sind die Gärtnerstrasse und der Wiesendamm für den motorisierten Verkehr teilweise gesperrt. Ab 2. September sind alle Strassen wieder normal befahrbar. Auch die neue Gärtnerstrassenbrücke wird in beiden Fahrtrichtungen für den motorisierten Verkehr geöffnet.

Weitere Infos: Informationsbrief für Anwohnende

21. Mai 2013

Gleislücke geschlossen

Beim Zollübergang Basel/Hiltalingerstrasse–Weil am Rhein/Friedlingen ist am 21. Mai 2013 die Lücke zwischen den Schienensträngen aus Deutschland und der Schweiz geschlossen worden. Der Gleislückenschluss durch eine Thermit-Schweissung wurde mit geladenen Gästen gefeiert.

Weitere Informationen: Medienmitteilung Basel-Stadt

27. April 2013

Gärtnerstrassenbrücke geöffnet

Die Lichtsignalanlage an der Kreuzung Hochbergerstrasse/Kleinhüningeranlage ist in Betrieb genommen worden. Die Gärtnerstrassenbrücke in Richtung Deutschland ist vorübergehend befahrbar.

8. April 2013

Nachtarbeiten beim Zoll

Beim Zollamt Basel–Weil am Rhein/Friedlingen werden zurzeit die Tramgleise verlegt. Wegen des Verkehrs müssen diese Arbeiten in der Nacht und am Wochenende durchgeführt werden. Die Arbeiten finden statt in der Nacht vom Freitag, 12. April auf Samstag, 13. April am Sonntag, 14. April tagsüber sowie in der Nacht vom Freitag, 3. Mai auf Samstag, 4. Mai 2013.

Download des Anwohnerinformationsschreibens

22. Februar 2013

Neuer Newsletter

Der neue Newsletter Tram 8 – grenzenlos ist erschienen. Unter anderem informiert er über die Lastwagenrampen in Kleinhüningen, über die Gärtnerstrassenbrücke und die Baustelle an der Hochbergerstrasse. Thema ist auch die Haltestelle am Wiesendamm und wie sie den Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) gerecht wird.

Download des Newsletters 1/13

22. Februar 2013

Bahnhofstraße in Weil am Rhein gesperrt

Für den Bau der Trambrücke über die Bahngleise in Weil am Rhein ist die Bahnhofstraße gesperrt worden. Der Bahnhofsvorplatz ist nur noch über die Bundesstraße B 3 zu erreichen. Ebenfalls gesperrt ist der nördliche Geh- und Radweg über die Friedensbrücke. Fußgänger und Radfahrer können über den Zebrastreifen bei der Insel oder bei der Fußgängerampel unter der Autobahnbrücke auf die südliche Geh- und Radwegseite wechseln. Die Verkehrsführung über die Brücke ist einstreifig und wird mit einer Ampel geregelt. Diese Verkehrsführung ist zunächst bis Mai 2013 geplant.

21. Februar 2013

Stühlerücken in Weil am Rhein

Der Bau der neuen Trambrücke in Weil am Rhein hat begonnen. Den Auftakt bildete die Verschiebung der Designer-Stuhls Apple Honey am Dienstag, 19. Februar 2013. Der 4.32 Meter hohe Stuhl wurde vom alten Standort am Europaplatz an den neuen Kreisverkehr in Weil am Rhein-Friedlingen versetzt.

Auf dem Gebiet von Weil am Rhein, das sich als «Stadt der Stühle» bezeichnet, stehen rund 20 weitere überdimensionierte Designerstühle.

Zu den Fotos der Versetzung