5. Dezember 2012

Eröffnung Wartehalle

In Kleinhüningen ist an der Endstation der Tramlinie 8 das neue Haltestellengebäude eröffnet worden. Neben einem Kiosk bietet das Gebäude eine gedeckte Wartehalle und zwei Toiletten. Im Zusammenhang mit der Gleisführung für «Tram 8 – grenzenlos» waren auch im Bereich der Wartehalle Anpassungen nötig. So wurde das neue Gebäude mehrere Meter zurückversetzt und liegt nun direkt an der Ufermauer des Wiesendamms.

Download Medienmitteilung

16. November 2012

Anpassung der Verkehrsführung

Bei der Trambaustelle in Friedlingen ist diese Woche die  Verkehrsführung angepasst worden. Die Südseite der Hauptstraße ist nun ab der Klybeckstraße bis zur Bayerstraße gesperrt. Ab der Ausfahrt des Parkplatzes LAS Burg in Richtung Blauenstraße ist die Hauptstraße eine Einbahnstraße.

Weitere Informationen und Umleitungsplan
6. November 2012

Rückblick und Ausblick

Grün wie die Tram: In Weil am Rhein-Friedlingen ist die Tramtrasse in der Hauptstraße mit Rasen belegt worden. Weitere Themen aus neuen Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» sind die zusätzlichen Parkplätze am Zoll, die neuen Wartehallen in Weil am Rhein, ein Ausblick auf die Arbeiten von 2013 und das Auftauchen einer vergessenen Keramikwand des Künstlers Richard Bampi.

Download Newsletter 3/2012
12. Oktober 2012

Gesperrte Zufahrten

Im Bereich der Tram-Baustelle in Weil am Rhein-Friedlingen sind derzeit die Zufahrten der Bayerstraße, der Riedlistraße und der Blauenstraße in die Hauptstraße gesperrt. Hier wird eine Einbahnstraßenregelung zwischen Klybeckstraße und Grienstraße in Richtung Stadtmitte eingerichtet, die voraussichtlich bis November 2012 andauert.

Weitere Informationen und Plan zur Umleitungsstrecke

4. Oktober 2012

Rampe für das Tram

Auf dem Streckenabschnitt zwischen Weil am Rhein-Friedlingen und der Friedensbrücke wird das Tram 8 auf einer eigenen Trasse verkehren. Dazu wird parallel zur Hauptstrasse eine rund sechs Meter breite Rampe aufgeschüttet. Zurzeit wird am Abschnitt zwischen der Autobahnbrücke und der Lustgartenstrasse gearbeitet. Voraussichtlich ab Anfang des nächsten Jahres wird der zweite Abschnitt zwischen Lustgartenstrasse und Friedensbrücke erstellt.

29. August 2012

Teilsperrung der Hauptstraße

Die Nordseite der Hauptstraße zwischen Riedlistraße und Bayerstraße ist zurzeit nur als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Basel befahrbar. Die Südseite ist voraussichtlich bis Anfang Oktober 2012 gesperrt. Ebenfalls gesperrt ist die Nordseite der Hauptstraße im Abschnitt von der Bayerstraße bis und mit dem Kreuzungsbereich Blauenstraße. Diese Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Oktober 2012. Die Südseite der Hauptstraße wird in diesem Abschnitt zur Sackgasse.

Mitteilung mit ausführlichen Informationen und Verkehrszeichenplan
16. August 2012

Bauarbeiten in Weil am Rhein

Nach der Fertigstellung des Kreisels auf der Kreuzung vor dem Rheincenter treten die Bauarbeiten für «Tram 8 – grenzenlos» auf der Hauptstraße in eine neue Phase. Bis Mittwoch, 22. August 2012, ist die Hauptstraße zwischen Bayerstraße und Riedlistraße vollständig gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Zwischen Mittwoch, 22. August, und Montag, 27. August 2012, ist ausserdem die Kreuzung Hauptstraße/Riedlistraße/Grenzsstraße gesperrt.

weitere Informationen zu Verkehrsumleitungen
5. Juli 2012

Neubau des Zollgebäudes

Der neue Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» stellt die Bauarbeiten am Zoll Basel – Weil am Rhein/Friedlingen vor. Voraussichtlich im September 2013 wird der neue Zollübergang eröffnet werden. Ausserdem: eine neue Folge des Tramlexikons und ein Portrait von Peter Mutschler, der beim Hauptzollamt Lörrach für «Tram 8 – grenzenlos» zuständig ist.

Download des Newsletters 2/12

29. Juni 2012

Abbruch des alten Zollgebäudes

Am Grenzübergang Basel – Weil am Rhein/Friedlingen ist die Verkehrsführung geändert worden. Der  Rückbau des alten Zollgebäudes hat begonnen. Für die Abfertigung wurde ein Provisorium eingerichtet.

zur Medienmitteilung

24. Mai 2012

Neuer Newsletter «Tram 8 – grenzenlos»

Die Tramgleise in der Zollstrasse und auf dem Kreisverkehrsplatz vor dem Rheincenter in Weil am Rhein-Friedlingen sind verlegt. Bis Ende 2012 werden auch auf der Hauptstrasse die Gleise weitgehend verlegt sein. Der neue Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» stellt die Arbeiten der kommenden Monate vor.

Download des Newsletters 1/12

14. Mai 2012

Gleise auf dem Verkehrskreisel

Auf dem Kreisel vor dem Rheincenter in Weil am Rhein sind die Tramgleise verlegt worden. Wegen der Betonoberfläche des Kreisels wurden die Gleise nach einem speziellen neuen Verfahren eingebaut: Die Schienen liegen in einen Trog aus Stahl und sind mit einer elastischen Masse ausgegossen. Der Stahltrog mit den Schienen ist in die Betonoberfläche des Kreisels eingebettet.

Bilder zur Gleisverlegung

10. April 2012

Abbruch von Kioskhäuschen und Wartehalle

Die Haltestelle Wiesendamm wird im Zusammenhang mit dem Bau der Tramlinie 8 nach Weil am Rhein erneuert. Auch der Kiosk und die Wartehalle werden neu gebaut. Das alte Gebäude wird vom 16. April bis Ende April 2012 abgebrochen. Aus Sicherheitsgründen muss ein Teil dieser Arbeiten in der Nacht ausgeführt werden.

Ausführliche Informationen dazu:
Anwohnerschreiben vom 10. April 2012
10. April 2012

Trambaustelle wechselt die Seite – Parkplätze wieder freigegeben

Die Bauarbeiten auf der Nordseite der Trambaustelle in der Hauptstraße von Weil am Rhein-Friedlingen zwischen der Kleinhüninger Straße und Blauenstraße sind fertiggestellt.

Ab Mittwoch, 11.04.2012, werden die Arbeiten auf der Südseite der Strasse fortgesetzt. Der Parkplatz an der Hauptstraße 400 bis 408 bei den Geschäften Music- Center Dreiländereck, ARO, NORMA und Angelparadies WM ist nun wieder freigegeben. Er kann von der Kleinhüninger Straße über die Hauptstraße angefahren werden.

19. März 2012

Gleisbau in der Kleinhüningeranlage

Zwischen der Gärternerstrassenbrücke und der Kleinhüningeranlage wird die Lücke in den Gleisen für die Tramlinie 8 geschlossen. Es handelt sich dabei um eine Inselbaustelle in der Mitte der Strasse. Ab Donnerstag, 22. März 2012, kann die Kleinhüningeranlage auf der Höhe der Kreuzung mit der Hochbergerstrasse nicht mehr passiert werden.

Ausführliche Informationen:
Anwohnerschreiben vom 20. März 2012

16. Januar 2012

Bauarbeiten in Weil am Rhein

Seit Anfang Januar werden an der Zollstraße von Weil am Rhein-Friedlingen die Fundamente der Fahrleitungsmasten für die neue Tramlinie gesetzt. Parallel dazu haben in der Zollstraße die Straßenbauarbeiten begonnen. Eine provisorische Fahrbahn entlang des Rheincenters nimmt den Verkehr in Richtung Schweiz auf. Die Fahrzeuge aus der Schweiz in Richtung Weil am Rhein und aus der Hauptstrasse zum Rheincenter werden umgeleitet.

Weitere Informationen zur Verkehrsführung