25. November 2011

Der neue Newsletter ist erschienen

Wo stehen die Bauarbeiten für «Tram 8 – grenzenlos» Ende 2011? Was ist für 2012 geplant? Der vierte und letzte Newsletter lädt auf einen Rundgang durch die verschiedenen Baustellen entlang der neuen Tramlinie.

Download des Newsletters 4/2011

31. Oktober 2011

Die Gärtnerstrassenbrücke ist für Fussgänger offen

Die neue Gärtnerstrassenbrücke über die Wiese in Kleinhüningen ist so weit fertig gestellt, dass sie von Fussgängerinnen und Fussgängern benützt werden kann.

Link zur Medienmitteilung

Link zur Webcam Gärtnerstrassenbrücke

20. September 2011

Erste Tramgleise in Weil am Rhein

In der Hauptstrasse von Weil am Rhein-Friedlingen liegen die ersten Tramschienen. Man darf von einem Meilenstein sprechen: Zum ersten Mal seit Jahrzehnten hat die BVB am 20. September 2011 wieder Gleise im Ausland verlegt.

Download Medienmitteilung BVB

Download Foto (2.1 MB)

17. August 2011

Schienen auf der Gärtnerstrassenbrücke

Auf der neuen Gärtnerstrassenbrücke in Kleinhüningen sind die Tramschienen verlegt worden. Auf einer Webcam kann man die weiteren Arbeiten verfolgen.

Webcam Gärtnerstrassenbrücke

15. August 2011

Ausstellung im Rathaus von Weil am Rhein

Das Lörracher Architekturbüro Zickenheiner hat den Architekturwettbewerb für den Neubau des Zollgebäudes in Friedlingen, der für die Ver- längerung der Tramlinie 8 notwendig geworden ist. Wer sich den Siegerbeitrag und die vier weiteren Wettbewerbsbeiträge genauer anschauen möchte, kann dies noch bis zum 14. Oktober im Rathaus- foyer in Weil am Rhein während der normalen Öffnungszeiten tun.

zur Meldung auf der Website von Weil am Rhein

3. August 2011

Bauarbeiten an der Hiltalingerbrücke 3

Die Hiltalingerbrücke 3 über die Schiffseinfahrt zum Hafenbecken 2 wird in zwei Längshälften gebaut. Die erste Längshälfte ist fertiggestellt. Nun steht der Abbruch der zweiten Hälfte an. Um den Schiffsbetrieb nicht zu stören, müssen diese Arbeiten am Wochenende vom 13.–14. August 2011 durchgeführt werden

weitere Informationen im Anwohnerbrief vom
3. August 2011

3. August 2011

Reparatur Fernwärmeleitung

An der Fernwärmeleitung zwischen der Neuhausstrasse und der Kleinhüningeranlage, Liegenschaft 17 auf der Westseite der Strasse, wurde ein Leck in der Rücklaufleitung gefunden. Das Leck ist auf einen Korrosionsschaden zurückzuführen. Die Arbeiten an der Fernwärmeleitung beginnen am 15. August 2011 und werden voraussichtlich zwei Monate dauern.

weitere Informationen im Anwohnerbrief vom 3. August 2011

2. August 2011

Neuer Newsletter ist erschienen

Schwerpunkt des neuen Newsletters «Tram 8 – grenzenlos» sind die Bauarbeiten für das Verlegen der Tramschienen in der Hauptstrasse von Weil am Rhein-Friedlingen. 

Download Newsletter 3/11

23. Mai 2011

Newsletter über Umweltbaubegleitung

Die Umweltbaubegleitung sorgt dafür, dass die Interessen der Umwelt beim Bau der Tramlinie 8 nicht unter die Räder geraten. Der neue Newsletter «Tram 8 – grenzenlos» nimmt sich diesem Thema an. 

Download Newsletter 2/11

18. Mai 2011

Neues Zollgebäude

Die Zollanlage Basel/Weil am Rhein-Friedlingen muss den neuen Verhältnissen angepasst werden, die mit dem Bau der Tramlinie 8 entstehen. Den Architekturwettbewerb hat das Büro zickenheiner architekten gmbh aus Lörrach gewonnen.
zur Medienmitteilung

6. Mai 2011

Baustelle wechselt Fahrbahnseite

Auf der Baustelle für das Tram 8 in der Hauptstraße von Friedlingen werden derzeit Leitungsarbeiten durchgeführt. Ab Montag, 9. Mai 2011, verläuft die Einbahnstraße nicht mehr wie bisher in Richtung Stadtmitte sondern in Richtung der Kreuzung Colmarer Straße/Zollstraße.

Die genauen Informationen zur Umleitung des Verkehrs und zur Lage der Bushaltestellen finden Sie in der Medienmitteilung der Stadt Weil am Rhein.
26. April 2011

Führung zum Nasenzug abgesagt

Wider Erwarten konnten die Nasen dieses Jahr in der Wiese nicht beim Laichen beobachtet werden. In der Birs verteilte sich die Laichaktivität auf verschiedene Zeiten und Flussabschnitte. Beobachtungen waren nur vereinzelt möglich.

Ein Zusammenhang zwischen dem Ausbleiben der Nasen in der Wiese und den Bauarbeiten kann zur Zeit weder bestätigt noch ausgeschlossen werden. Die nächsten Jahre werden zeigen, wie sich die Nasen verhalten. Die Entwicklung wird vom kantonalen Fischereiaufseher Hans-Peter Jermann verfolgt.

13. April 2011

Infozentrum für Weil am Rhein-Friedlingen

In Weil am Rhein-Friedlingen ist an der Hauptstrasse 402 das Infozentrum «Tram 8 – grenzenlos» eröffnet worden. Sprechstunden finden jeweils mittwochs von 16 bis 17 Uhr statt. Weitere Informationen dazu finden sich auf www.weil-am-rhein.de

11. April 2011

Tramwartehalle am Wiesendamm

Der Wettbewerb für die Tramwartehalle am Wiesendamm ist entschieden. Zur Weiterbearbeitung emp- fohlen wurde das Projekt von Rüdisühli Ibach Architekten. Alle Wettbewerbsprojekte sind ausgestellt im Infozentrum Tram 8 – grenzenlos.

Link zur Medienmitteilung

Download Jurybericht

18. März 2011

Baubeginn in Weil am Rhein

In Weil am Rhein wurde am 18. März 2011 der Spatenstich für den Baubeginn des deutschen Streckenabschnitts gefeiert worden. Mehr Informationen dazu auf www.weil-am-rhein.de.

14. März 2011

Abbruch der Hiltalingerbrücken mit Wochenendarbeiten

Für den Bau der Tramlinie 8 müssen die drei Hiltalingerbrücken über den Rheinhafen neu gebaut werden. Es können nicht alle Arbeiten unter der Woche erledigt werden, da dies den Betrieb der Bahn und der Schifffahrt zu stark einschränken würde. Deshalb sind auch Einsätze an Wochenenden mit Nachteinsätzen notwendig. Weitere Infos und die genauen Daten stehen in diesen drei Anwohnerschreiben
12. Januar 2011 23. Februar 2011 8. März 2011

20. Januar 2011

Abbruch der Gärtnerstrassenbrücke

Die Gärtnerstrassenbrücke ist am 19. und 20. Januar 2011 abgebrochen worden. Eine Webcam im Internet hat Bilder der Abbrucharbeiten gemacht.

12. Januar 2011

«Tram 8 – grenzenlos» im Regionaljournal

Das Regionaljournal Basel von Schweizer Radio DRS hat am 11. Januar 2011 eine Reportage über die Bauarbeiten für das «Tram 8 – grenzenlos» in Kleinhüningen und Weil am Rhein gesendet.

Link zur Sendung

12. Januar 2011

Abbruch muss verschoben werden

Der Abbruch der Gärtnerstrassen-brücke muss auf die Woche vom
17. Januar 2011 verschoben werden. Grund dafür ist der hohe Wasser- stand der Wiese. Bilder der Arbeiten sind über eine Webcam im Internet zu sehen. Die Kamera macht von
7 Uhr morgens bis 17 Uhr abends alle 15 Minuten ein Bild.

3. Januar 2011

2011 wird das Jahr der Brücken

In der Woche vom 10. Januar 2011 wird die Gärtnerstrassenbrücke abgebrochen. Voraussichtlich zwischen März und Oktober wird die neue Brücke gebaut. Die detallierten Informationen über diese Bauarbeiten finden sich im Anwohnerschreiben vom November 2010.

Gleichzeitig beginnen die Arbeiten für den Abbruch der drei Hiltalingerbrücken über den Hafen. Ab 17. Januar 2011 wird der Verkehr über die beiden Hilfsbrücken geleitet.